Geschichte

Qualität aus Tradition …

In den 50er-Jahren, der Zeit des deutschen Wirtschaftswunders, legte Bernhard Moch den Grundstein für eine inzwischen seit über 60 Jahren fortwährende, erfolgreiche Unternehmensgeschichte.

1951 gegründet, entwickelte sich der kleine Lieferdienst mit zwei Mitarbeitern und einem Sortiment von gerade 150 Artikeln zu einem der führenden Gastronomie-Großhändler mit Vollsortiment im süddeutschen Raum.

Seit der Restrukturierung des Unternehmens 1988 und der darauffolgenden Übernahme durch Hermann Spanner hat das Unternehmen eine rasante Entwicklung zurückgelegt. Die heutige MOCH GmbH wird als Familienunternehmen in der zweiten Generation geführt.

1951 – Gründung durch Bernhard Moch
1970 – Vertrieb von Tiefkühlprodukten und Eis
1988 – Übernahme des Unternehmens durch die Familie Spanner
2000 – Inbetriebnahme des Logistikzentrums in Ulm
2012 - Erweiterung um zwei Lagerhallen auf 4000m²